Die neusten Produkte auf dem Markt.

Delonghi Magnifica EleganzaSeit einiger Zeit bereits nutze ich die Kaffeemaschine “Magnifica Eleganza” von Delonghi und ich kann bereits zu Beginn sagen, dass ich mit diesem Gerät sehr zufrieden bin.

Zu Anfang imponiert diese Kaffeemaschine durch klar strukturierte Bedienelemente sowie eine ansprechend geschriebene und nachvollziehbare Bedienungsanleitung. Größe und Umfang der “Magnifica Eleganza” sind kompakt und platzsparend, etwas störend ist in dieser Hinsicht lediglich das doch recht schwere Gewicht von 9,5 kg.

Die technische Ausstattung hingegen lässt beim Benutzer kaum Wünsche offen. So verfügt der Kaffeevollautomat zum Beispiel über einen großzügig verstellbaren Kaffeeauslauf, sodass man problemlos unterschiedliche Tassengrößen mit dieser Anlage befüllen kann. Die Tassenabstellfläche ist beheizt und der 1,8 l fassende Wassertank ermöglicht einen langen Kaffeegenuss, ohne bei häufiger Benutzung immer wieder Flüssigkeit nachfüllen zu müssen. Außerdem kann man den momentanen Wasserstand ständig über eine entsprechende Anzeige ablesen, darüber hinaus sorgen spezielle Spülungs- und Entkalkungsprogramme für eine regelmäßige und umfassende Wartung der Materialien. Die Reinigung wird in diesem Zusammenhang im Übrigen auch ungemein durch die Möglichkeit erleichtert, Brühgruppe und Abtropfschale herauszunehmen und so noch gründlicher zu putzen. Die eingebaute Quick-Steam-Funktion gewährleistet des Weiteren eine schnelle, zeitnahe Erhitzung des abzugebenden Dampfes, verkürzt auf diese Art die Wartezeit und spart gleichzeitig Strom. Als besonders umweltschonend erweist sich auch die automatische Abschaltung der Maschine bei längerer Nichtbenutzung. In einem solchen Fall ist die “Magnifica Eleganza” zwei Minuten nach der nochmaligen Aktivierung wieder voll funktionsfähig, es dauert also nicht lange bis zur erneuten Betriebsbereitschaft.

Neben der umfangreichen und praktischen Ausstattung überzeugt dieses Produkt aber natürlich auch und im Wesentlichen durch den darin gebrauten Kaffee. Ganz nach dem individuellen Geschmack kann man die Art des Kaffees durch die Einstellung der 14-stufigen, integrierten Delonghi Magnifica EleganzaKaffeemahlanlage selbstständig bestimmen, der folgende Mahlprozess verläuft im Vergleich zu anderen Geräten relativ leise. Die Menge des daraufhin verwendeten Kaffee variiert je nach persönlicher Vorliebe zwischen 7 – 11 g, auch das zu benutzende Wasser kann eigens auf einer stufenlosen Skala festgelegt werden. Der am Ende gebraute Kaffee ist geschmacklich in jeder Hinsicht tadellos, ganz gleich, welche Einstellung letztlich gewählt wurde.

Der Hersteller Delonghi garantiert eine einwandfreie und fehlerlose Funktionsdauer von drei Jahren, welche allerdings auch gegen 5000 Kaffeetassenbezüge eingetauscht werden kann. Der Preis von 399,- Euro ist ebenfalls akzeptabel.

Alles in allem kann ich den Kauf und die Benutzung einer “Magnifica Eleganza” jedem uneingeschränkt empfehlen. Die vielen Einstellungsoptionen versprechen einen ausgezeichneten Kaffee, welcher ganz auf die eigenen Ansprüche abgestimmt gebraut wird, die übersichtlichen Frontalarmaturen ermöglichen eine einfache und störungsfreie Bedienung und die unkomplizierten Reinigungsmethoden und -möglichkeiten begünstigen eine lange Haltbarkeit und Verwendung des Gerätes. Das Verhältnis von Preis und Leistung ist im Falle dieser Kaffeemaschine wirklich exzellent, nicht umsonst hat “Stiftung Warentest” schließlich das Testurteil “gut” vergeben. Dieser Bewertung kann ich mich ohne Einschränkungen anschließen.

Testbericht Delonghi Magnifica Eleganza0Jan Hädicke2014-04-14 01:37:51Seit einiger Zeit bereits nutze ich die Kaffeemaschine “Magnifica Eleganza” von Delonghi und ich kann bereits zu Beginn sagen, dass ich mit diesem Ger…
KleingeräteTestbericht Delonghi Magnifica EleganzaSeit einiger Zeit bereits nutze ich die Kaffeemaschine “Magnifica Eleganza” von Delonghi und ich kann bereits zu Beginn sagen, dass ich mit diesem Ger…

Eine Antwort auf Testbericht Delonghi Magnifica Eleganza

Page 1 of 11
  • MaikeNo Gravatar sagt:

    Meine DeLonghi ESAM 3200 Magnifica habe ich nun schon seit drei Jahren und sie funktioniert immer noch sehr zuverlässig. Der Kaffee und auch der Cappuccino schmecken gleichbleibend gut. Bei den verschiedenen Einstellungen muss man allerdings erstmal ein bisschen rumprobieren, was einem nun am besten schmeckt. Die automatische Reinigung funktioniert gut und spart viel Zeit. Persönlich finde ich die Tassenaufwärmung etwas unsinnig, ich brauche das nicht.


    Fanden Sie die Bewertung hilfreich? Ja   Nein

    2 / 3 found this review helpful.
    Preis
    Qualität
    Bedienbarkeit
    Design
    Kaffee Aroma
    Pflege / Reinigung
     
Page 1 of 11

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Click stars below to rate.
Preis
Qualität
Bedienbarkeit
Design
Kaffee Aroma
Pflege / Reinigung