Die neusten Produkte auf dem Markt.

Nokia x6Es ist das beste Entertainment-Handy, das Nokia je gebaut hat – behauptet Nokia selber. Das drückt ein wenig Stolz aus. Und was ist das Besondere am neuen X6 16 GB?
Als Erstes – das Display. Ein Touchscreen natürlich, ein großer dazu (acht Zentimeter Bild-Diagonale, 3,2 Zoll). Aber obwohl sich das Telefon mittels Finger-Tipp ganz sanft bedienen lässt – dieses Display hat nicht die Schwäche vieler anderer: Es ist recht unempfindlich. Kratzfestes Glas schützt das Innere und die Oberfläche. Das macht sich langfristig bezahlt. 640 mal 360 Bildpunkte gibt diese Anzeige wieder, das entspricht einem Seitenverhältnis von 16:9. Der automatische Lage “dreht” die Darstellung bei Bedarf (hoch/quer), zum Schreiben lässt sich eine Quertz-Tastatur abbilden. Aber auch die Handschrift erkennt das Telefon.

Wie der Name erahnen lässt, ist der zweite Trumpf ein großer Speicher. 16 Megabyte sorgen für Reserven, wenn Videos, Musik-Sammlung, Hörbücher oder Fotoalben mitgenommen werden sollen. Laut Hersteller reicht dieser Speicher für maximal dreieinhalb Stunden Video oder 35 Stunden Musik.

Erwähnenswert bei den Telefonfunktionen ist die Möglichkeit der Video-Telefonie: Dann wird ein Bildchen von 176 mal 144 Pixel angezeigt, die Bildfrequenz kann bis zu 15 frames pro Sekunde betragen.

Beim Daten-Transfer gibt dieses Smartphone Vollgas: Alle vier GSM-Netze werden unterstützt, UMTS/HSDPA funktioniert bis zu 3,6 MBit/s, Nokia x6WLAN wird ebenso unterstützt wie Bluetooth und TCP/IP. Mit dem Windows Media Player tauscht sich das Telefon per MTP (Mobile Transfer Protokoll) aus, und sogar eine TV-Schnittstelle (Pal) ist eingebaut. Darüber lassen sich Fotos und Videos direkt am Fernseher anschauen – letztere übrigens nur im alten Standard VGA. (640 mal 480 Bildpunkte).

Fotos nimmt die Kamera übrigens mit 5 Megapixel auf, und Nokia ist ganz stolz darauf, dass die Optik von Carl Zeiss stammt. Die Kamera misst mittenbetont, es gibt u. a. neben eine Reihe von Einstellungen eine Serienbildfunktion, und die Belichtung lässt sich korrigieren, bei Dunkelheit blitzen zwei LEDs.

In Sachen Audio ist dieses Nokia ein vollwertiger Media-Player: Wiedergabelisten sind so selbstverständlich wie die Anzeige nach Interpret, Album (mit Cover-Bild), Komponist und Genre. Bass-Anhebung, Loudness-Funktion und ein 8-Band-Equalizer sorgen für einen optimal einstellbaren Klang. Dazu sorgt ein spezieller Audio-Chip für besonders brillante Wiedergabe. Auch die unterstützten Audio-Formate sind umfangreich: MP3, WMA, ACC, ACC+ und eAAC+ werden abgespielt. Und sogar ein UKW-Radio ist drin.

Ein besonderes Nokia-Highlight muss noch hervorgehoben werden: Natürlich gönnte man auch diesem Oberklasse-Handy einen GPS-Empfänger. Mit den Ovi-Karten, die Nokia anbietet, wird daraus ein echtes Navigationssystem. Aber anders als andere Anbieter gibts diese Karten hier per Download kostenlos!

Standby-Betrieb soll das Telefon über 400 Stunden schaffen, im Dauertelefonat satte achteinhalb. Das X6 wiegt 122 Gramm und misst 111 mal 51 mal 13,8 Millimeter. Der Lieferumfang ist komplett – mit Headset und Micro-USB-Datenkabel.

Wer das Entertainment-Handy direkt bei Nokia kauft, zahlt dafür 379 Euro plus Versand. Viel Geld – aber dafür gibt es auch sehr viel Technik.

Nokia X6 Zubehör:

  • Nokia Bluetooth Headset
  • KFZ Freisprecheinrichtung
  • Nokia Reiseladegerät
  • Nokia Akku
Nokia X6 16GB: Dieses Phone ist smart und hart!0Hendrik2014-07-13 01:10:31Es ist das beste Entertainment-Handy, das Nokia je gebaut hat – behauptet Nokia selber. Das drückt ein wenig Stolz aus. Und was ist das Besondere am …
Handy / SmartphoneNokia X6 16GB: Dieses Phone ist smart und hart!Es ist das beste Entertainment-Handy, das Nokia je gebaut hat – behauptet Nokia selber. Das drückt ein wenig Stolz aus. Und was ist das Besondere am …

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Click stars below to rate.
Preis
Verarbeitung
Funktionen
Akkulaufzeit
Design
Klang
EmpfangsqualitÀt