Die neusten Produkte auf dem Markt.

Samsung S5230 StarWas günstig ist, entscheidet der Käufer, sicher. Aber ein Telefon, das mit Touchscreen ausgerüstet ist, mit MP3 und Videofunktion und das so edel daher kommt, das hätten wir doch eher nicht für rund 150 Euro erwartet, oder? Wahrscheinlich trägt das Samsung S5230 den Beinamen “Star”, weil es auf Star-Allüren eingestellt ist – bzw. sich darauf einstellen lässt: Durch die große Zahl möglicher Einstellungen wird jedes dieser Telefone so individuell wie sein Benutzer. Das beginnt schon mit der Auswahl unter drei verschiedenen Desktop-Oberflächen.

Seine Stärke hat dieses Telefon im Bereich Musik. So sind nicht nur ein UKW-Radio mit RDS-Funktion und ein MP3-Spieler an Bord, auch eine DNSe-Klangoptimierung ist eingebaut, und die Musikwiedergabe kann im Hintergrund weitergeführt werden. Eine Bibliothekenverwaltung hilft, die gewünschte Musik schnell wiederzufinden, und wenn Sie nicht wissen, wie das aktuelle Musikstück heißt – da hilft die Musikerkennung weiter. Die Rechteverwaltung unterstützt OMA DRM und Windows Media DRM. Bluetooth mit Stereo-Audio-Streaming sorgt schließlich dafür, dass die Musik auf die Ohren kommt.

So viel zur Akustik, aber das Samsung hat auch in Sachen Optik was zu bieten – und damit ist nicht nur das Aussehen gemeint. Die3,2 Megapixel-Kamera an Bord (2048 mal 1536 Pixel) ermöglicht immerhin Serienbildaufnahmen und hat sowohl eine Panorama-Funktion an Bord wie auch eine Smile-Shot-Funktion (erst lächeln, dann wird ausgelöst). Die Videokamera mit 320 mal 240 Punkten Auflösung ist gerade mal Standard.

Bedient wird dieses Handy entweder einfach und intuitiv mit an- und abschaltbaren Widgets, einer kleinen 3mal4-Tastatur oder einer auf dem Display abgebildeten Schreibmaschinen-Tastatur (Quertz). Ein bisschen erinnert das S5230 an das iPhone, aber nur optisch, dort den Vergleich anzusetzen, wäre wirklich vermessen. Das beginnt schon da, wo andere längst zu Hause sind: Im Bereich UMTS bzw. HSDPA. Diese schnelle Verbindung bringt das Samsung 5230 Star nicht mit, zur Internet-Kommunikation stehen aber EDGE (Klasse 10) bzw. GPRS (Klasse 12) zur Verfügung, das ist ein beschleunigter Datentransfer auf GSM-Basis. Und auf diese Weise werden auch so beliebte Online-Funktionen wie Google Suche und Google Maps, Mobile Blogging oder RSS Reader erschlossen.

Was die “normalen” Telefon-Eigenschaften betrifft – da muss nicht viel gesagt werden, dieses Gerät hat das, was man allgemein erwartet: Kalender, Sprachmemo, Wecker und Stoppuhr, Mail (POP3/SMTP und IMAP4), Freisprechfunktion und Vibrationsalarm, 100 MB internen Speicher und Platz für 2000 Telefonbucheinträge.

Trotz vieler Funktionen ist das Telefon schlank geblieben, misst 104 mal 53 mal 19 Millimeter. Das Gewicht bleibt mit 92 Gramm klar unter dem einer Tafel Schokolade und der Akku (1000 mAh) soll zehn Stunden Dauerquasseln oder 700 Stunden (das ist fast ein Monat!) im Standby-Betrieb aushalten.

Bei Einführung wurde das Gerät noch mit einem Unverbindlichen Preis von 245 Euro geführt – jetzt ist es schon für rund 100 Euro weniger zu haben.

Samsung S5230 Star – edler Alleskönner zum günstigen Preis0Hendrik2014-04-19 04:43:54Was günstig ist, entscheidet der Käufer, sicher. Aber ein Telefon, das mit Touchscreen ausgerüstet ist, mit MP3 und Videofunktion und das so edel d…
Handy / SmartphoneSamsung S5230 Star – edler Alleskönner zum günstigen PreisWas günstig ist, entscheidet der Käufer, sicher. Aber ein Telefon, das mit Touchscreen ausgerüstet ist, mit MP3 und Videofunktion und das so edel d…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Click stars below to rate.
Preis
Verarbeitung
Funktionen
Akkulaufzeit
Design
Klang
Empfangsqualität